Freitag, 3. Dezember 2010

Ursprung des Kaffees


Ursprünglich kommt Kaffee aus Äthiopien. Anfang des 17. Jahrhunderts kam er dann auch nach Europa und in Deutschland ist es das meist konsumierte Getränk.

Kaffee ist ein Genussmittel und mittlerweile gibt es viele verschiedene Kaffee Herstellungsformen.
Hier ein paar ganz bekannte: Kaffee mit und ohne Koffein, Milchkaffee, Espresso, Latte Macchiato, Eiskaffee.

Oft wird zum Kaffee auch ein Glas Wasser getrunken, dadurch soll die verstärkte Bildung von Magensäure gebremst werden.